Einsatz eines Tarnzeltes (Tests/Produkte)

blog-item

Was ich in den nächsten Wochen wieder ausprobieren und einsetzen möchte, ist mein Tarnzelt. Ich hatte bereits vor 3-4 Jahren ein Tarnzelt im Einsatz um großformatige Aufnahmen von heimischen Meisen zu machen. Das Tarnzelt hat dann allerdings den Winter und die Schneedecke nicht überlebt 🙂

Ich habe letztes Jahr bei einem geschäftlichen Aufenthalt in den USA mir das „Ameristep Gunner“ Tarnzelt besorgt (in den USA um die Hälfte des deutschen Preises). Das Tarnzelt hat die „Farbe“ Realtree Xtra, die eine sehr gute Tarnwirkung bietet. Außerdem ist der Innenraum schwarz beschichtet, sodass man als Fotograf sowie die Bewegungen nicht wirklich erkannt werden. Die Beschichtung wirkt ebenfalls etwas geruchshemmend, was bei geruchsempfindlichen Tieren, wie z.B. Rehen, von Vorteil sein kann.

 

Ich werde nach einem oder mehrere Einsätzen dann wieder davon berichten. Hier noch ein paar Bilder (es ist wirklich transportabel – ca. 2 Kg)

Tarnzelt_2016-08-25-1 Tarnzelt_2016-08-25-2 Tarnzelt_2016-08-25-4 Tarnzelt_2016-08-25-3

 

Leave a comment